Aktuelle Casino News

Es beginnt! VISA- und MasterCard-Zahlung im Online Casino nicht mehr möglich

Es beginnt! VISA-Zahlung im Online Casino nicht mehr möglich

Der kommende deutsche Glücksspielneuregulierungsstaatsvertrag (wir lieben diese Verstrickung von Wörtern, die fast eine ganze Textzeile in Anspruch nimmt) zeigt seine Fratze. Doch wollen wir uns heute kurz fassen, da wir keine weitere Mecker-Kolumne vom Stapel treten wollen (denn bezüglich des GlüNeuRStv haben wir uns bereits in unserem ersten Mecker-Bericht ausgelassen).

Nachtrag: Am 27.05. erreichte uns die Nachricht, dass sich die Restriktion hauptsächlich auf VISA-Zahlungen bezieht, nicht jedoch auf MasterCard-Zahlungen. Diverse Spielcasinos haben die Kartenzahlung wiederum komplett aus dem Verkehr gezogen. Wir bitten, dies im Allgemeinen sowie für diesen Bericht zu beachten.

Nun ist es auch in Deutschland soweit (ähnliches trifft in Großbritannien auf Kreditkarten zu): VISA wie auch MasterCard kann nicht länger als Zahlungsmethode in Online Casinos genutzt werden. Dies wurde direkt von den Zahlungsdienstleistern aufgrund der beschlossenen Beschränkung durch die Regierung entschieden und beeinflusst folglich die gesamte iGaming-Branche. Frei nach dem Motto: Wenn man etwas nicht kontrollieren kann, dann lasst es uns einfach verbieten. Zum Glück gibt es natürlich noch einige andere Zahlungsmethoden im Online Casino.

Online-Banking via SOFORT, Trustly, EPS und Giropay

Die Kartenzahlung bei Glücksspielanbietern bzw. Casinos im Internet mag in Deutschland bis auf Weiteres auf Eis gelegt sein (zumindest bei den in Europa lizenzierten Portalen), doch ist es nichts neues, dass das Online-Banking-Zahlungsverfahren unter Spielern ebenso populär ist.

Während Giropay nur in Deutschland verfügbar ist, stellt das Pendant für Spieler in Österreich EPS dar. EPS wird allerdings nicht in vielen Online Casino angeboten, siehe weitere Details hier.

Online Casinos und Spielotheken mit SOFORT

Praktisch jedes renommierte Online Casino mit einer europäischen Glücksspiellizenz, das seinen Service auch in Deutschland anbietet, akzeptiert SOFORT-Überweisungen. Beispiele sind Platin, LeoVegas, Sunmaker und SunnyPlayer. Bei allen genannten Portalen handelt es sich zum einen um Vollblut-Bally-Wulff-Casinos, zum anderen akzeptieren sie alternativ Giropay und Trustly.

So nutzen Sie SOFORT im Online Casino

  • Wie bei allen Zahlungsmitteln der Fall, begeben Sie sich in den Kassenbereich des Spielcasinos und wählen Sie SOFORT aus der Liste der Zahlungsmethoden aus.
  • Den Betrag eingeben (die Mindesteinzahlung liegt in der Regel zwischen 10 und 20 Euro).
  • Danach müssen die Online-Banking-Daten über die offizielle Maske des Dienstleisters SOFORT eingegeben werden. Die Informationen werden verschlüsselt an Ihre Bank übermittelt.
  • Eine TAN zur Bestätigung eingegeben.
  • Innerhalb von Sekunden wird die Zahlung auf dem Casino Konto gutgeschrieben.
  • Ach ja, einen Punktespeicher oder dergleichen gibt es im Netz – zumindest vorerst – noch nicht. Doch das gehört ebenfalls zum Diskussionsstoff des GlüNeuRStv. Prost Mahlzeit!

Der aktuelle Knaller muss aber Trustly lauten

Die schwedische und TÜV-geprüfte Online-Banking-Zahlungsmethode Trustly sollte bei jedem Spieler auf dem Zettel stehen. Insbesondere dann, wenn Maßnahmen von oberster Stelle ergriffen werden, die immer mehr Zahlungsmethoden aus dem Verkehr ziehen.

Denn Trustly ermöglicht nicht nur Einzahlungen, sondern auch genauso schnelle Auszahlungen. Wie bereits erwähnt, wird Trustly auf Portalen wie Platin, LeoVegas und Sunmaker angeboten. Die Liste ist aber viel länger – weitere Informationen hier. So funktioniert Trustly (quasi wie SOFORT).

  • Wählen Sie Trustly im Online Casino Kassenbereich aus.
  • Wählen Sie den Einzahlungsbetrag und die Hausbank aus.
  • Mittels der Online-Banking-Zugangsdaten meldet man sich bei Trustly an.
  • Das Girokonto auswählen und den Betrag bestätigen.
  • Im Anschluss wird die Überweisung mittels einer TAN oder der PIN veranlasst.
  • Auch hier wird das Guthaben sofort gutgeschrieben.

Randnotiz: Trustly ist zudem die allgemein verwendete Zahlungsmethode in Online Casinos ohne Anmeldung. Zu dieser Kategorie zählen sich u.a. die Portale Speedy und Blitzino.

Prepaidkarten, eWallets und mehr

Neben dem Online-Banking haben sich auch andere Dienste als Zahlungsmethoden im Online Casino über Jahre bewährt. Die Prepaidkarte Paysafecard ist hierbei wohl das bekannteste Beispiel. Ein ernstzunehmender Mitstreiter – ebenso auf Prepaid-Basis – stellt wiederum CashtoCode (Cash to Code) dar. CashtoCode wird von immer mehr Casinoanbietern angeboten. Hierzu zählen auch die Großgewichte Platin, Casumo, Sunmaker und SunnyPlayer.

Wer bereits etwas länger im Online Casino tätig ist, müssen wir zu eWallets, sprich, elektronischen Geldbörsen, nichts mehr erzählen.

Von daher ist jedermann gut beraten, als Backup über mindestens ein Konto bei einem der eWallet-Anbieter zu Verfügen (das Einrichten eines Kontos ist natürlich kostenlos). Zu den Anbietern zählen Optionen wie Skrill, Neteller, ecoPayz und natürlich PayPal – wenngleich PayPal momentan ebenso nicht in deutschen Online Casinos genutzt werden kann – wir verweisen auf das Jahr 2021, in dem Deutschland das Online Glücksspiel (hoffentlich einigermaßen sinnvoll) regulieren wird. Dagegen spricht aber so einiges.

Elektronische oder Digital Wallets bieten Ihnen den Vorteil schneller Ein- und Auszahlungen, die im Regelfall auch kostenfrei sind (es gibt leider aber auch Ausnahmen, wo Spielcasinos Gebühren von bis zu 2,5% berechnen). e-Wallets sind unkompliziert zu nutzen und jederzeit kann das verfügbare Geld am Automaten abgehoben werden (via der jeweiligen Prepaid-Karte des Dienstleisters). Allerdings fallen jedoch meist Kosten an, wenn man das eWallet-Konto an sich aufladen oder Geld auf sein Bankkonto überweisen möchte.

Fazit zu unserem neuen Verbot der Kartenzahlung im Online Casino

Es gibt immer einen Weg! Kartenzahlungen mögen in deutschen Online Casinos bis auf Weiteres nicht mehr möglich sein (ausgenommen sind Sportwettenportale und Online-Poker-Rooms) – doch lassen wir uns den Spaß nicht verderben! Und schon gar nicht von irgendwelchen Fuzzis, die von Tuten und Blasen keine Ahnung haben (oder auf einen Eigenvorteil aus sind), wenn es um die Glücksspielbranche geht. Schauen Sie hierzu auch bei den Berichten unserer Mecker-Kolumne vorbei, um ein besseres Bild zur aktuellen Situation zu erhalten. Vorsicht: Es kommt Sarkasmus vor.

zurück zum Seitenbeginn


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha Captcha Reload

Online Casino Empfehlung
Bis zu 600€ Bonus im Omni Slots Casino
Casino: Omni Slots
1. Bonus: 100% bis 300€
2. Bonus: 50% bis 300€
Bedingungen: 35x Bonus
Freispiele: Insg. 100
Spiel: Aztec Secret (Amatic)
1. Bonuscode: AZTEC80
2. Bonuscode: AZTEC300
Bonuscode beim Live Chat angeben!
Software: Bally Wulff, NetEnt, Microgaming, Amatic u.a.
Online Casino Angebot
Platin Merkur Casino